Die Rechtsanwaltskanzlei Claudia Köhler hat sehr gute Vergleiche für geschädigte Anleger des Cross Currency Harvest Swaps erzielt. Die Verluste und die Prozesskosten wurden bis zu 80 % von den Banken übernommen.

Rechtsanwältin Köhler übernimmt die Beratung und Prozessvertretung von geschädigten Swapanlegern.

Melden Sie sich telefonisch unter 030 / 6500 6597 oder senden Sie eine Email an info@investmentschutz.de.